Ein Bild der Schule am Pegasuseck
 
 

Liebe Eltern,
die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie hat einen Ratgeber für das "Lernen zu Hause" für Schülerinnen und Schüler und Eltern herausgégeben.

Für Schülerinnen und Schüler der 1. und 2. Klassen, die in den letzten Wochen der Schulschließung Schwierigkeiten beim Lernen hatten und bei denen erhebliche Lernrückstände aufgetreten sind, besteht die Möglichkeit der Teilnahme an einer Sommerschule. Wenn Sie den Wunsch haben, dass Ihr Kind an der Sommerschule teilnimmt, setzen Sie sich bitte mit der / dem entsprechenden Klassenleiter/in in Verbindung.

Den Ratgeber "Lernen zu Hause" und den Flyer für die Sommerschule finden Sie unter Downloads.

Mit freundlichen Grüßen
I.Rick
(Schulleiterin)

Zum Seitenanfang